Otto Alder im Interview über Fantoche

Otto Alder im Interview über Fantoche
Otto Alder ist Theoriedozent der Animation an der Hochschule Luzern. Als grosser Kenner der Animation vertritt er einen Sitz in zahlreichen Juries von Animationsfilmfestivals rund um den Globus. Doch Otto Alder ist auch Gründungsmitglied des Animationsfilmfestivals Fantoche, welches letzte Woche den 20. Geburtstag feierte. Das Interview mit der Sonntagszeitung: Artikel als PDF downloaden: Otto Alder_Fantoche_Sas_August 2015

Ruben leaves gewinnt in Belgrad

Ruben leaves gewinnt in Belgrad
Der Abschlussfilm “Rueben leaves” von Frederic Siegel gewinnt den Siegerpreis (Best Student Film) am  FESA’15, Festival of European Student Animation in Belgrad! Herzlichen Glückwunsch!      

IVAN’S NEED beim FANTOCHE ausgezeichnet

IVAN'S NEED beim FANTOCHE ausgezeichnet
Beim 13. FANTOCHE Int. Animationsfilm Festival in Baden wurder der BA-Abschlussfilm IVAN’S NEED von Veronika Montano, Manuela Leuenberger & Lukas Suter im Schweizer Wettbewerb mit dem Preis “High Swiss Risk” ausgezeichnet. Der Film RUBEN LEAVES wurde mit einer “Special Mention” geehrte. Alle Preisträger des Festivals sind auf der FANTOCHE website zu finden.

Preis für “Another Round” von Jane Mumford

Preis für
Jane Mumford, ehemalige Studentin der Animation an der Hochschule Luzern war Ende Juli/Anfangs August am “Lago Film Fest” in Revine Lago, Italien. Unerwarteterweise ging der UNICEF Kinderpublikumspreis ging an ihren Bachelor-Film “Another Round” Nach einem eher bescheidenen Festivalleben verabscheidet er sich also mit einem herzigen Award von der Projektionsfläche!      

Neue Animations App von Studierenden der Animation

Im Modul «Digital-Cutout» des 3. Semesters des Bachelor Animation der Hochschule Luzern – Design & Kunst entstand die App «HSLU Anim 2015», welche interaktive animierte Geschichten zeigt. (Beitrag auf der News-Seite der Hochschule Luzern) Das Modul «Digital-Cutout» des Bachelor Animation ergründet neueste technische Möglichkeiten und Felder für Animatoren. 2012 wurde das Modul um die Wahlmöglichkeit, interaktive animierte ...

Fantoche 2015

Auch diese Jahre werden zahlreiche Studenten, Alumnis, Dozenten und Freunde der Animation am vom 1. – 6. September am Fantoche in Baden anzutreffen sein. In Zusammenarbeit mit dem Festival haben unsere Studenten über den Sommer die folgenden Sponsorentrailer hergestellt:

Annecy 2015 – mit Paul Bush und Adrian Flury

Annecy 2015 - mit Paul Bush und Adrian Flury
Juni 2015 – Am in Europa oder sogar weltweit renommiertesten Animationsfilmfestival in Annecy durfte Paul Bush – Dozent an der Hochschule Luzern, Animation – die Premiere seines Experimentalfilmes “the five minutes museum“ in der Kategorie “international competition” feiern. Der Film ist fünf Minuten lang und lief im internationalen Wettbewerb. Produziert wurde der Film vom Schattenkabinett (Gerd Gockell, ...

Theorie bei Otto Alder 1

Theorie bei Otto Alder
Die Animationsstudierenden vom 1. Jahr während eines Theorie-Nachmittags bei Otto Alder.

Hochschule Luzern an der FMX

Hochschule Luzern an der FMX
An der diesjährigen Animationsmesse FMX in Stuttgart präsentierte sich die Abteilung Animation der Hochschule Luzern mit einem Schulstand, der auf den von Bergen und Seen umgebenen Studienort Luzern hinweist. Viele deutsche Schulen, welche Animation und Multimedia-Studiengänge anbieten, aber auch Schulen aus anderen europäischen und amerikanischen Schulen stellten an der Messe vor. Die FMX-Messe bietet während der ganzen Vorträge quer durch den Animationsdschungel mit ...

Nils Hedinger gewinnt Quartz.

Nils Hedinger gewinnt Quartz.
Am Freitag Abend wurde in Genf der Schweizer Filmpreis verliehen. Hierbei gewann unser Alumnus Nils Hedinger (Jahrgang 2010) mit “Timber” den Preis für den besten Animationsfilm. Wir gratulieren!