Tanzspuren und gnadenlose Odysee

Tanzspuren und gnadenlose Odysee
Mit der Begründung ‘Für die perfekte Animationstechnik. Danke für den bildschönen Tango.’ gewinnt La vuelta von Marius Portmann einen Spezialpreis an den Schweizer Jugendfilmtagen in Zürich. Mit dem Publikumspreis ebenfalls erfolgreich, Bon Voyage von Fabio Friedli, den ich strahlend auf dem Flur antreffe. Er freue sich sehr über das lang anhaltende Interesse und werde seinen ...

Zukunftsgespräch

Zukunftsgespräch
“Ich bin hier, weil ich ein leidenschaftlicher Animator bin.” Ich treffe mich mit François Chalet zum Gespräch. Die Kisten stapeln sich im Büro, unzählige Kabelrollen verstricken sich um die Wette. Ein Zeichen von Chaos? Keinesfalls, der neue Abteilungsleiter erläutert mir klar seine Zukunftspläne. Wo es denn Verbesserungspotential gäbe? “Es ist wichtig, dass man forscht und ...

François Chalet @ FMX 2012: Reduced and Extended Animation

François Chalet is working on the extension of animation. He shows new territories of animation in contemporary dance, installation work, visual music and new media. He moreover demonstrates how reduction is a pertinent strategy independant from style and zeitgeist. Friday, May 11, Raum Reutlingen, 09:30 – 10:30 http://www.francoischalet.ch http://www.fmx.de/program/detail-2012/event/372/616/44/616/detail/Event.html

Animationsstudium rund um den Globus

Animationsstudium rund um den Globus
Derzeit sind fünf Luzerner Animationsstudierende im Rahmen des Erasmus-Programms beim Studium an internationalen Hochschulen. Arzu Saglam (Budapest), Lea Stirnimann (Jerusalem), Remo Scherrer (Ghent), Kathrin Hürlimann (Bogota) und Gillian Kim (Seoul).

Zwei Tage mit Peter Dougherty

Zwei Tage mit Peter Dougherty
Auf Einladung von Otto Alder besuchte Peter unsere Schule. Die Studierenden des Abschlussjahres hatten so die seltene Gelegenheit, mit ihm ihre Projekte zu besprechen. Peter Dougherty arbeitete jahrelang für MTV Europe, MTV Japan, Cartoon Network USA und Nickleodeon int. Er lebt und arbeitet als freier Berater in New York.

Baka!! in Holland erfolgreich

Baka!! in Holland erfolgreich
Immanuel Wagners Abschlussarbeit von 2010 hat beim Holland Animation Film Festival den 3. Preis im Studentenprogramm gewonnen. Wir gratulieren!